.

Alte und doch junge Erfurter Universität mit internationalen Partnern

Das Internationale Büro fördert die Internationalisierung der Universität Erfurt sowie den Aufbau und und die Pflege ihrer zahlreichen internationalen Kooperationen und Partnerschaften.

Es bestehen zur Zeit Partnerschaftsverbindungen zu Hochschulen und Universitäten in den baltischen Ländern wie auch nach Russland. Im einzelnen sind dies folgende:

Russland

Russian State University for the Humanities, Moskau

Studierenden- und Dozentenaustausch

 

Moscow State Institute of International Relations (MGIMO), Moskau

Studierenden- und Dozentenaustausch

 

St Petersburg State University, St. Petersburg

Studierenden- und Dozentenaustausch

 

Novosibirsk State University, Novosibirsk

Studierenden- und Dozentenaustausch

 

Estland

University of Tartu

Erasmus-Kooperation / Staatswissenschaften-Wirtschaftswissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Slawistik

 

Tallinn University of Technology

Erasmus-Kooperation / Staatswissenschaften

 

Lettland

University of Latvia, Riga

Erasmus-Kooperation, Staatswissenschaften-Sozialwissenschaften

 

Litauen

Vilnius Pedagogical University

Universitäts- und Erasmus-Kooperation / Philosophische und Erziehungswissenschaftliche Fakultät

 

Vilnius University

Erasmus-Kooperation / Sozialwissenschaft

 

Quelle: http://www.uni-erfurt.de

Dieser Artikel wurde bereits 10248 mal angesehen.



.