Sie sind hier: www.drfg-th.de
.

Oбщество Германо - Российской дружбы в Тюрингии

willkommen

auf der Internetseite der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft in Thüringen e.V.

- die West - Ost Gesellschaft in Thüringen -

gefördert durch die Stiftung"West-östliche Begegnungen".

Mitglied im Bundesverband der West-Ost-Gesellschaften (BDWO)
"Легко подружиться, да тяжело дружить."
"Freunde zu finden ist leicht, schwieriger ist ein Freund zu sein."
Russisches Sprichwort

Vielen Dank für Ihr Interesse an Russland und seinen Menschen!

Werden auch Sie Mitglied unserer Gesellschaft! >>>

Antrag auf Mitgliedschaft zum Ausdrucken.


17.01.2017- 316.000. Besuch auf dieser Seite!

 

Wichtige Information>>>

Aktion "Hilfe für Stepan" - 04.12.2016 Spendenstand: 2735,00 €.

Sensationell. Aktion geht weiter

Flyer mit Spendenaufruf!

 

Fundstücke im Web:

 

Unser Jahresrückblick 2016 >>>

Zum Auffinden der vielen Beiträge auf unserer Seite nutzen Sie bitte die Suchfunktion auf der linken Seite und geben Sie das entsprechende Suchwort ein, oder durchforsten Sie unser Inhaltsverzeichnis!


„Willst du, dass ein intelligenter Mensch, ein Deutscher oder ein Franzose,
eine Dummheit sagt – lass ihn ein Urteil über Russland abgeben.
Dies ist ein Thema, dass ihn berauscht
und sofort seine Fähigkeit zum Denken verdunkelt“
(P. A. Wjasemskij 1792-1878.

 

Weitere Themen:

  • Aktuelle Dokumente können Sie sich hier herunterladen. mehr>>>

Meist gelesene Beiträge


Spende in Höhe von 1.720 € übergeben!

Stepan Icon

Aufruf zur Mithilfe:

Spendenaktion "Hilfe für Stepan" geht weiter.

mehr>>>

BDWO feierte sein 20-jähriges Bestehen

BDWO

Erstmals „Jörg-Bohse-Preis für Zeit- und Ideenstifter“ vergeben

mehr>>>

Zum 230. Geburtstag des „Engels der Armen, Kranken und Waisen“

Die Großherzogin Maria Pawlowna

Die Deutsch-Russische Freundschaftsgesellschaft e.V., die Maria Pawlowna Gesellschaft e.V., der Verein Museion e.V. und die Hummel-Gesellschaft Weimar e.V. würdigten das Leben von Maria Pawlowna

mehr>>>

Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Auswärtiges Amt fördert 2016 und 2017 das Projekt „Gemeinsam verstehen – Inklusion – Demokratie und Vielfalt entwickeln“.

mehr>>>

Gespräche zur dualen Hochschulausbildung

Duales Studium

Ukrainische Wissenschaftler studierten die duale Hochschulausbildung in Thüringen

mehr>>>

Russland und der Westen –Endlich wieder Krieg?

LogoEuruss

Eine Diskussionsrunde zu einem sehr ernsten Thema

mehr>>>

Gemeinsame Konferenz in Moskau

MGOU1

Neue Meilensteine wissenschaftlicher Projekte im Rahmen der russisch-deutschen Zusammenarbeit

mehr>>>

.