Login

Login




Registrierung
. Passwort vergessen?
.

 

Login nur für Administratoren!

 

DRFG LOGO NEU

Termine.gif

Line Neu

Die 3.Spalte - Termine

Stand: 2020-11-08

November 2020

Jahreshauptversammlung der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft in Thüringen e.V. am Samstag, den 21. November 2020, ab 10.00 Uhr im Vereinshaus der Kleingartenanlage "Dahlie" Erfurt. Weitere Informationen erhalten Sie über Ihre Ortsgruppe.

Abgesagt!

 

Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften teilt mit:

Die für den 27. bis 29. November 2020 geplante Konferenz „75 Jahre nach dem 2. Weltkrieg – West-östliches Gedenken und Begegnen im Dialog - Verantwortung der Generationen" musste leider aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Abgesagt!

.

Brief von der Mittelschule der Stadt Telman/Kirgisien

Werte deutsche Freunde, wir senden Ihnen herzliche Grüße aus dem warmen Kirgistan!

Unser gesamtes Kollektiv und ich ganz persönlich möchten der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft in Thüringen zu deren 20. Geburtstag gratulieren. Vom Fuße des Tien- Schan- Gebirges – aus dem fernen Kirgistan –senden wir Ihnen unsere herzlichsten Grüße und wünschen Ihrer Gesellschaft viel Erfolg in der weiteren Arbeit und allen Freunden Gesundheit, Glück und immer einen friedlichen Himmel über dem Kopf!

Kirgistan

Foto: www.abenteuer-reisen.de

Seit dem Schuljahr 2003/2004 unterhält unsere Mittelschule in Telman (Kirgisien) partnerschaftliche Beziehungen nach Thüringen zu der Regelschule in Neustadt/Orla. Diese Verbindung ist durch die Mithilfe von Herrn Bernd-Christian Hyckel – unserem großen Freund –zustande gekommen. Er hat zwischen unseren Schulen eine feste Brücke der Freundschaft organisiert, die bis zum heutigen Tag trägt.

Uns ist bekannt, dass Herr Hyckel Mitglied in Ihrer Freundschaftsgesellschaft ist. Wir haben ihm viel zu verdanken. Er hat unserer Schule oft geholfen und uns immer unterstützt. Dank seiner Initiativen besuchten uns der deutsche Botschafter in Kirgisien aber auch viele Unternehmer aus Ihrer Heimat.

Vielen Schülern und Pädagogen unserer Schule war es andererseits bisher auch schon möglich, Ihr Land zu besuchen.

 

Wir möchten uns daher auf diesem Wege bei Ihnen, liebe deutsche Freunde, sehr geehrter Herr Hyckel, sehr geehrter Herr Prof. Fliege, liebe Frau Badelt, sehr geehrter Herr Direktot Munzert, liebe Frau Neumann, ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bedanken.

In diesem Jahr – im August – war Frau U. Neumann von der Regelschule Neustadt/Orla unser Gast. Für das nächste Jahr wurden wieder vier Kollegen von uns nach Deutschland eingeladen.


Unsere Partnerschaft lebt also und stellt eine Brücke der Freundschaft in dieser für das kirgisische Volk nicht leichten Zeit dar. Wir wünschen Ihnen daher nochmals alles , alles Gute und viel Erfolg in Ihrer Arbeit.
Ihre Ermek N. Kudajarowa
Im Namen der gesamten Mittelschule der Stadt Telman

Text: privat: Bernd-Christian Hyckel
Quelle Foto: http://www.abenteuer-reisen.de/

Dieser Artikel wurde bereits 19756 mal angesehen.



.