Login

Login




Registrierung
. Passwort vergessen?
.

Login nur für Administratoren!

 

DRFG LOGO NEU

 

Line Neu

Die 3.Spalte - Termine

Stand: 2018-07-06

 

Vorschau August 2018

Donnerstag, 30.08.2018, 18.00 Uhr, Büro Johannesstrasse 49 - die Ortsgruppe Erfurt lädt ein: Stammtisch zum Thema: Unser AA-Projekt "Duales System im Dialog". Referent: Dr. Reinhard Duddek

Vorschau September 2018

Männerchor „Zum Heiligen Wladimir“ aus Moskau

Donnerstag, 20.09. 2018, um 19.00 Uhr, St. Martinskirche, BadHeiligenstadt

Freitag, 21.09.2018, um 19.00 Uhr, Evangelische Kirche St. Bonifacius Treffurt

Sonnabend, 22.09.2018, um 16.00 Uhr, Kirche zur Himmelspforte Erfurt-Niedernissa

Sonnabend, 22.09.2018, um 19.00 Uhr, Kathol. Kirche St.Laurentius-Schottenkirche Erfurt

Sonntag, 23.09.2018, um 16.00 Uhr, Kirche St. Peter und Paul in Tiefthal

Sonntag, 23.09.2018, um 19.00 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Moskauer Strasse 114 Erfurt

Montag, 24.09.2018, um 15.00 Uhr, DRK-Christianenheim Erfurt, Arnstädter Straße 48

Montag, 24.09.2018, um 19.00 Uhr, Kirche St. Peter und Paul in Andisleben

Dienstag, 25.09.2018, um 16.00 Uhr, Marie-Seebach-Stiftung Weimar

Dienstag, 25.09.2018, 19.30 Uhr, Evangelische Kirche in Traßdorf/Ilmkreis

Mittwoch, 26.09.2018, um 10.00 Uhr, K&S Seniorenresidenz Erfurt, Max-Welsch-Straße 5

Mittwoch, 26.09.2018, um 15.30 Uhr, Kapelle des Deutschordens-Seniorenhaus Erfurt, Vilniuser Strasse 14

Mittwoch, 26.09.2018, um 18.00 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum “Paul Schneider”, Moskauer Straße 1a, 99427 Weimar-West

Donnerstag, 27.09.2018, 19.00 Uhr, Kirche St. Crucis in Berlstedt

Samstag, 29.09.2018, 19.30 Uhr - Russischer Konzertabend mit dem Orchster Singertal, CongressCenter Suhl, Karten: 0160 240 40 25

Vorschau Oktober 2018

Den Flyer herunterladen . >>>>

.

67. Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus

Erfurt12

 

Am 8. Mai 2012 jährte sich der Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus zum 67. Mal. In zahlreichen Veranstaltungen ehrten Bürger Thüringens die Opfer von Faschismus und Krieg. So fanden unter anderem in    c Kranzniederlegungen auf Friedhöfen und an Gedenksteinen statt. Auch durch das Wirken unserer Freundschaftsgesellschaft in den vergangenen Jahren nimmt das Erinnern an die Schrecken des Krieges wieder einen grösseren Stellenwert unter den Bürgern ein.

8.Mai12Kons 8.Mai12Pol Erfurt12b zum Vergrössern auf das Foto klicken

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft, die Deutsch-Russische Freundschaftsgesellschaft in Thüringen und der Thüringer Verband der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten e.V. luden zu einer Gedenkveranstaltung auf dem Erfurter Hauptfriedhof ein. 

Dieser Artikel wurde bereits 7736 mal angesehen.



.