Sie sind hier: www.drfg-th.de
.

Internationale Beziehungen des Freistaats Thüringen

Die Pflege der auswärtigen Beziehungen ist nach dem Grundgesetz Bundesangelegenheit. Gleichwohl erachtet es die Landesregierung als eine wichtige Aufgabe auch international auf allen relevanten Politikfeldern in angemessenem Umfang zweckmäßige Aktivitäten zu entfalten. Thüringen präsentiert sich weltoffen.

Dies beinhaltet auch Maßnahmen, um Thüringen im In- und Ausland bekannt zu machen, über Thüringens Stärken zu informieren und die Attraktivität des Landes im Herzen Europas in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Bildung hervorzuheben. Lebendige Partnerschaften mit internationalem Austausch in vielfältigen Bereichen sowie die Pflege politischer Kontakte bewirken, dass Thüringen über seine Grenzen hinaus effektiv repräsentiert wird und von seinen Partnern lernt.

 

Den Wortlaut der Antwort der Staatskanzlei entnehmen Sie bitte dem folgenden Link >>

 

Foto: www.wikipedia.org/ Gerd Seidel

Dieser Artikel wurde bereits 11337 mal angesehen.



.