Sie sind hier: www.drfg-th.de / Dokumentiert

Stadt Gera steht zu den russischen Städtepartnerschaften

Nachgehakt: Partnerschaften nicht auf Eis gelegt

17.03.2022

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






.