.

Fotowettbewerb "Russland"

„Du lebst in Deutschland, und Du begeisterst Dich für Russland?"

Prof. h.c. Barbara Lachhein, Vorsitzende der Gesellschaft für Deutsch-russische Begegnungen in Essen teilte uns mit, dass die Gesellschaftt in diesem Jahr 30 Jahre besteht. Sie ist auch ein Garant für die zuverlässigen, freundschaftlichen Beziehungen zur Russischen Föderation und besonders zu  Nishnij Nowgorod - auch in diesen besonderen, von Corona geprägten Zeiten. Aus diesem Grund  wurde ein Fotowettbewerb “Russland“ ins Leben gerufen, den der Verein Rhein-Ruhr-Russland, vielen bekannt als Ausrichter des Festivals der russischen Kultur in Essen, organisiert. Unter dem Motto: „Du lebst in Deutschland, und Du begeisterst Dich für Russland?“ soll Geschichte anhand von Fotos erzählt werden. Der Fotowettbewerb bietet noch bis zum 1. November 2020 Gelegenheit, solche Fotos einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. 

Dieser Artikel wurde bereits 524 mal angesehen.



.