Login

Login




Registrierung
. Passwort vergessen?
.

 

Login nur für Administratoren!

 

DRFG LOGO NEU

Termine.gif

Line Neu

Die 3.Spalte - Termine

Stand: 2020-11-08

November 2020

Jahreshauptversammlung der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft in Thüringen e.V. am Samstag, den 21. November 2020, ab 10.00 Uhr im Vereinshaus der Kleingartenanlage "Dahlie" Erfurt. Weitere Informationen erhalten Sie über Ihre Ortsgruppe.

Abgesagt!

 

Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften teilt mit:

Die für den 27. bis 29. November 2020 geplante Konferenz „75 Jahre nach dem 2. Weltkrieg – West-östliches Gedenken und Begegnen im Dialog - Verantwortung der Generationen" musste leider aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Abgesagt!

.

Online Russischunterricht in Corona Zeiten

 

 

Geraer Osterland Gymnasium mit guten Erfahrungen im Online-Unterricht

 

Schüleraustausch1

Auf das Foto klicken!

3. Videokonferenz des Kurses 12ru1 nach Rostow am Don wurde zu einer wahren Herausforderung

Ein gutes Beispiel welches Schule machen sollte.

Neues aus dem Blog von Elke Kolodzy: www.russisch-verbindet.blogspot.com

 

Am 04.12.20 fand um 17 Uhr die 3. Videokonferenz nach Russland statt. Luise und Lena haben ihre Präsentation mehrfach angepasst, die Arbeitsblätter wurden um weitere Übungen - ausgerichtet auf die ganz jungen Fremdsprachenlerner -  erweitert um eine größtmögliche Interaktion zu sichern. 

Online Russischunterricht  in Corona Zeiten

Auf das Foto klicken!

 

Beide Schülerinnen sahen sich aber mit neuen Problemen konfrontiert: schwankende Internetverbindung.

Lena konnte anfangs weder Mikro noch Kamera aktivieren,die Bilder der Präsentation wollten sich nicht öffnen lassen, weil sie zu groß waren.

Zum Glück waren wir rechtzeitig im Raum, so dass die Präsentation in PDF umgewandelt und neu geladen werden konnte. Lena betrat mehrfach den Raum bis auch bei ihr das Mikro endlich zum Einsatz kam.

 

Online Russischunterricht  in Corona Zeiten 2

Auf das Foto klicken!

 

Von russischer Seite konnten nur 3 Schüler das Mikro aktivieren. Dafür wurde die Chatleiste umso emsiger genutzt. Hervorragend, wie die Kleinen schon so schnell in deutscher Sprache schreiben konnten!

Leider brach bei Luise im Verlaufe der Videokonferenz die Verbindung völlig zusammen und Lena musste allein weiter agieren. Beide Mädchen hatten sich aber sehr gut abgesprochen und die notwendigen Redemittel standen zur Verfügung. Lena und Frau Kolodzy gelang es, den Kindern eine spannende Unterrichtsstunde zu vermitteln.

 

Online Russischunterricht  in Corona Zeiten 3

Auf das Foto klicken!

Und das sagt Svetlana Konstantinowna: 

"Meine liebe Kollegin Elke, ich bin dir dankbar für die Organisation der Videokonferenz mit den Schülern aus der Rostower Schule 53. Unsere lieben Mädchen Luise und Lena, ihr seid die rechten Lehrerinnen! Eure Präsentation und Aufgaben waren sehr kreativ und wunderbar! Herzlich Willkommen um in unserer Schule als Russischlehrerinnen zu arbeiten. Ich glaube, unsere Zusammenarbeit hilft unseren Schülern ihr Sprachniveau und in erster Linie die Sprachmotivation zu erhöhen. In der Corona – Pandemie ist es wichtig einander zu unterstützen. Dann sagen wir „ Bis zum dritten Schuljahresviertel im Jahr 2021“.

Die Drittklässler lernten dabei wichtige Vokabeln, gesprochen von Muttersprachlern, kennen. Die Bilder waren authentisch und so gewannen die Schüler auch erste Impressionen von Gera und Braunichswalde".

 

Ich möchte diesen Bericht auch zum Anlass nehmen, um noch ein paar schöne Momente zu teilen: 

Ein tolles Beispiel ist dieses: 

 

Allrussisches Schulprojekt „Schüleraustausch - Die Diplomatie der Jungen Menschen Schule 53“

 

 

Mit diesem Projektfilm hat meine Kollegin Swetlana Konstantinovna Gladkowa einen Preis gewonnen.

Wir sind sehr stolz auf unsere Partnerschaft, die in diesem Jahr online stattfindet.

Bereits 3 Unterrichtsstunden-online unterrichteten meine 12-er DaF (Deutsch als Fremdsprache) für russische Kinder der 3 und 5. Klassen, die 4. Std. ist für den 8.1. 21 geplant.
Dann sind die 8-Klässler dran. Das tolle ist, dass meine schwachen SuS (Schülerinnen und Schüler) sich nicht ausklinken und fleißig mitmachen – eben in den großen Klassen, wo der Anteil an Deutsch ja schon deutlich höher ist.  

 

Sowohl in meinem Blog als auch im Blog der Schule berichten wir über diese Ereignisse.

 

Elke Kolodzy

Dieser Artikel wurde bereits 170 mal angesehen.



.